Freitag, 7. November 2014

Unsere ♥ Sache ★ Nähpatenschaft für das Kinderhospiz Sterntaler ★

Ahoi. 

Heute möchte ich (Rebekka, a.k.a. frittenpaula, a.k.a. Paulinchen-Stoff & Liebe Mitarbeiterin und Nähtante) euch ein wenig über unser großartiges Projekt „Nähpatenschaft Sterntaler“ erzählen.




Häää?!? Nähpaten…Sterntaler..?? Was ist denn das?? 

http://www.kinderhospiz-sterntaler.de/ Das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen kümmert sich liebevoll um Kinder, die an lebensverkürzenden Krankheiten leiden und deren Angehörige. Derzeit stehen drei Plätze zur Verfügung - der Neubau, an dem gerade noch fleißig gewerkelt wird, bietet dann Platz für 12 Kinder.

Im Februar 2014 hat Stoff & Liebe eine Nähgruppe ins Leben gerufen, um ehrenamtlich für diese Kinder (aber auch für die Sterntaler-Mitarbeiter) schöne Sachen zu nähen. Der Stoff wird dabei von Stoff & Liebe gesponsert, Zeit, Herzblut und Engagement wird von den aktiven Näherinnen eingebracht.  Mittlerweile sind wir ein eingeschworenes Team, wo jeder gerne Aufgaben übernimmt und jede gerne mit Ideen und Ratschlägen weiterhilft.

In erster Linie nähen wir direkt für das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Mal bunte, fröhliche Dinge wie Malkittel oder Wunschshirts für die Kinder, oder auch wunderschöne „Tröstepuppen“-für die es im Mai diesen Jahres im „Stoff & Liebe“ Hauptquartier sogar extra einen Puppenworkshop, unter grandioser Leitung von Madi Green gab (DANKE), der allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht hat!!





Manchmal sind aber auch sehr traurige Aufträge dabei, wie Decken und Kissen für die Trauerfeier...

Kunterbuntes, von Taschen, über Loops, bis hin zu Kleidung haben wir auch bis Ende September in meinem Lädchen in Ladenburg verkauft und den gesamten Erlös dann direkt ans Hospiz gespendet. In dieser Zeit kamen 700 € zusammen!

Eine ebenso bunte Mischung an selbstgemachtem haben wir Ende Oktober auf einem kleinen, feinen Kreativmarkt in Walldorf angeboten. Hier konnten wir über 1.000 € einnehmen!


Simone hat gut lachen: Die Pauli-Shirts waren haben schnell einen neuen
Besitzer gefunden!

Liane unterstützte uns am zweiten Markttag.

Kaffeepause ... muss auch mal sein!

Sitzt ... passt ... und hat Luft!!!



Wie kann ich da mitmachen?? 


Sendet eine email an simone@stoffundliebe.de und stellt Euch kurz vor. Gerne könnt ihr uns dabei auch berichten, was euch bewegt, bei unserem Projekt mitzumachen. Wir freuen uns auf weitere Unterstützung. Dazu sollte aber gesagt sein, dass es ein längerfristiges Projekt ist. Es wird nicht unbedingt gleich wie wild drauf los genäht. Die Projekte kommen peu à peu rein und wir freuen uns immer wieder, was für die Kinder tun zu können.

Viele fleißige Hände unterstützen die Nähpatenschaft...!!!
Mittlerweile haben wir ca. 60 Mitglieder in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe - darunter auch eine Mitarbeiterin der Sterntaler - sie erzählt uns gelegentlich was es Neues gibt. Außerdem erfahrt ihr hier dann die aktuellen Projekte.


Mir persönlich macht das Projekt „Nähpatenschaft Sterntaler“ großen Spaß und ich bedanke mich bei Allen die uns bislang unterstützt haben!!!!

Liebste Grüße,

Rebekka/frittenpaula/Paulinchen 

zusammen mit 









Kommentare:

  1. super schön geschrieben, macht weiter so <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das ist eine ganz tolle Sache, die ihr da unterstützt! Ich finde es super, dass ihr versucht diesen Kindern ihre letzte Zeit auf Erden so bunt wie möglich zu gestalten, denn grau ist ihr Leben schon genug. ;) Und so können die Kinder diese Welt vielleicht mit einem Lächeln ind mit schönen Erinnerungen verlassen. Und es ist bestimmt auch schön für die Eltern, wenn ihre Kinder glücklich sind. Ich mag gar nicht dran denken wie es mir gehen würde, wenn ich eines meiner Kinder gehen lassen müsste. :(
    Ich ziehe meinen Hut vor allen, die so wunderbate Sachen machen und damit helfen können!
    Liebste Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
  3. Ihr Lieben ... das ist einfach ganz ganz arg wundervoll!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein mega gutes Projekt! Hochachtung vor eurer Arbeit!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für diesen schönen Beitrag. Ich bin gern ein Teil dieser wunderbaren Gruppe und helfe gern. Liebe Grüße - Peggy

    AntwortenLöschen
  6. Ganz, ganz toll finde ich solche Aktionen!
    Leider fehlt mir die Zeit um tatkräftig zu helfen, aber gerne würde ich bei einer Versteigerungsauktion oder sonstigen Verkaufsaktion etwas kaufen, um das Ganze finanziell zu ünterstützen.
    Ich habe selber 3 Kinder und man vergisst leider allzu oft, das es nicht selbstverständlich ist, das alle gesund sind.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Es ist so schön, dass ihr das macht. Dort zu helfen, wo andere die Augen zumachen (auch weil sie es nicht ertragen), ist eine bewundernswerte Leistung.
    Ihr seid großartig und ein tolles Vorbild.
    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine sehr sehr schöne Aktion!!
    Würdet ihr auch jmd. nehmen, der etwas weiter weg wohnt?
    liebste Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden einzelnen Kommentar von euch!
Schön, dass ihr auf unserem Blog zu Gast seid!